Heimatverein Salchendorf e.V.

 

700 Jahre Salchendorf im Freien Grund

Die Chronik zum Dorfjubiläum


Dem Heimatverein Salchendorf ist mit der Herausgabe einer Chronik zum 700jährigen Dorfjubiläum eine großartige Darstellung der Ortsgeschichte gelungen. Wie ein roter Faden zieht sich die Entwicklung dieses ehemaligen Bergmannsdorfes von 1316 bis 2016 durch das 160 Seiten starke Werk. Es beginnt mit der Wiedergabe der Originalurkunde aus dem Jahre 1316, über die Entwicklung der nächsten Jahrhunderte, den beiden großen Bränden 1752 und 1761, einer Karte, die die Lage der Häuser, Höfe und Gärten im Jahre 1824 darstellt, die Zeit während der beiden Weltkriege, bis hin zur heutigen modernen Industriegemeinde.

Die vielen kurz gehaltenen Texte, die 218 Schwarzweiß- bzw. Farbfotos machen das Lesen dieser Chronik zu einer kurzweiligen, informativen sowie interessanten Lektüre und dürfte in keinem Salchendorfer Haushalt fehlen. Nachdem die erste Auflage schnell vergriffen war, kann nun die zweite Auflage erworben werden. Diese Ortsgeschichte eignet sich als Geschenk für Geburtstage, Jubiläen, Weihnachten und vor allem für auswärtige Salchendorfer, die wissen wollen, wie sich ihr Heimatort in den letzten Jahrzehnten verändert hat.


Blick ins Buch

(zur Vergrößerung bitte anklicken)


Inhaltsverzeichnis


Einleitung


Schulen und Kindergärten


Schulen und Kindergärten 2




 Die Chronik kann erworben werden bei:


Schreibwaren Hoffmann

Kölner Straße 268

57290 Neunkirchen

Tel.: 02735-2428

Buchhandlung Braun

Kölner Straße 171

57290 Neunkirchen

Tel.: 02735-61990

Mit-Autor Jürgen Uhr

Amselweg 5

57290 Neunkirchen

Tel.: 02735-600350




Heimatverein aktuell:

 

weitere Infos gibt es

HIER